Die Prophylaxe ist ein wichtiger Bestandteil unseres Behandlungskonzeptes und umfasst:

  • die Professionelle Zahnreinigung (PZR), die ihre häusliche Mundhygiene ergänzt und zum lebenslangen Erhalt ihrer Zähne beiträgt.
    Ihre Zähne werden in einer ca. 45 minütigen Sitzung von einer speziell ausgebildeten Assistentin auf höchstem Niveau gereinigt.
    Diese Sitzung beinhaltet:
  • Anleitungen zum Umgang mit Hilfsmitteln zur Mundhygiene
  • Anfärben der Zähne zur Verdeutlichung von Bereichen,
    die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen
  • Zahnbelagsentfernung mittels Airflow (feinster Pulver-Wasserstrahl)
  • Zahnzwischenraumreinigung
  • Politur aller gereinigten Zähne
  • Abschließende Fluoridierung
  • die Fissurenversiegelung, bei der die tiefen Grübchen und Rillen auf den Kauflächen der Backenzähne zur Kariesvorbeugung verschlossen werden (ohne Bohren, insbesondere für Kinder). Hierbei wird dem kariesverursachenden Zahnbelag die Möglichkeit genommen, sich in den Nischen der Zähne abzusetzen.
  • die Aufklärung der Patienten über die tägliche Zahnpflege (Zahnputztechnik, Zahnseide)
    und über gesunde Ernährung.
  • die regelmäßigen Vorsorgetermine, die unangenehme und kostenaufwendige Behandlungen
    vermeiden helfen. Als Diagnostikhilfsmittel sind Lupenbrillen und Intraoralkamera unabdingbar.